Präsenz-Seminar

Berlin  

Standardisierung 5S/5A

  • Kein kontinuierlicher Verbesserungsprozess ohne Standards.
  • 5S strukturiert Ihre Arbeitsplätze und senkt Fehler und Schwankungen.
  • Durch Standards werden Abweichungen erkennbar.
Zielsetzung

Worum geht es?

Ein wesentlicher Anker für Leanmanagement ist die Standardisierung. Die mühsam erreichten Prozessverbesserungen sollen erhalten bleiben. Das Verständnis der Bedeutung und die notwendigen Schritte für eine Nachhaltige Implementierung von Standards sind eine Grundvoraussetzung von wirksamer Verbesserungsarbeit.

Was ist das Ausbildungsziel?

Sie setzen sich mit den wesentlichen Elementen von Standardisierung und Methode zur strukturierten Arbeitsplatzgestaltung „5S“ auseinander. Auf Basis von Theorieinput, Beispielen und einer Simulation verstehen Sie die wesentlichen Wirkmechanismen und Ihre persönliche Rolle. Sie erhalten erste Ansatzpunkte zur konkreten Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Was sind die Zielpersonen?

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich der Prozessverbesserung sowie Führungskräfte, die den Verbesserungsprozess strukturiert in Gang setzen wollen.

Inhalte
  • Historie
  • Grundlagen und Elemente der Standardisierung
  • Grundlagen von 5S
  • Fallbeispiele
  • Übung
Didaktik

Impulsvorträge, Simulation, Diskussion, kollegiale Beratung anhand konkreter Situationen, Onlinetraining, Nachbetreuung

Leistungen
  • 1 Trainingstag
  • Schulungsunterlagen
  • Snacks und Getränke
  • Onlinetraining zur Festigung und Wiederholung (1 Jahr)
Hinweise

Dieses Modul ist ein Tag der Verbesserungsunterstützerausbildung. Sie stoßen an diesem Tag zu der Gruppe dazu.

Allgemeine Frage zum Training
Seminar-Unterlagen
Datenschutz*
Buchungsanfrage stellen

Stellen Sie hier eine Buchungsanfrage für unser Training.

Abweichende Rechnungsadresse
Rechnungsadresse
Seminar-Unterlagen
Datenschutz*
Was ist die Summe aus 9 und 2?

Zurück